Aufgabe für den 4. Juli:

Aktualisiert: 20. März

Tag der verschobenen Dinge

Erledige alles, was während der Woche verschoben wurde, z.B. Schuhe kontrollieren/aussortieren.


🌟-Aufgabe: Zahl des Tages

Zahl des Tages bedeutet, dass wir so viele Teile aussortieren müssen, wie die Zahl im Kalender steht. Also müssen wir heute 4 Dinge ausmisten, egal aus welchem Bereich. Z.B. Spielsachen die nicht mehr zum Einsatz kommen (mit Erlaubnis der Kinder), ein Paar Socken mit Löchern, ausgeleierte Haargummis.


❗️Ps.: Ausmisten bedeutet nicht, dass die Sachen im Müll landen müssen. Wir können sie verkaufen, spenden, verschenken. Hauptsache sie verlassen unsere 4 Wände oder einen Bestimmten Bereich.


Wir können uns eine Frist setzten. Werden die Sachen bis dahin nicht verkauft, so verschenken wir sie. Das tut der Seele auch so gut, jemandem was zu schenken und eine Freude zu bereiten.

Hier findest du unsere Plauderecke sowie die Ecke des Grauens

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen