Aufgabe für den 25. Juli: Erledige alles, was während der Woche verschoben wurde, z.B. Zeitschrifte

Aktualisiert: 20. März

Tag der verschobenen Dinge

Aufgabe für den 25. Juli: Erledige alles, was während der Woche verschoben wurde, z.B. Zeitschriften aussortieren


🌟-Aufgabe: Zahl des Tages

Zahl des Tages bedeutet, dass wir so viele Teile aussortieren müssen, wie die Zahl im Kalender steht. Also müssen wir heute 25 Dinge ausmisten, egal aus welchem Bereich. Z.B. kaputte Kugelschreiber, ein Paar Socken mit Löchern und Deckel, die zu keiner Dose und keinem Topf mehr passen. Im Küchenschrank findet sich bestimmt die eine oder andere leere Packung und vielleicht auch paar ausgeleierte Haargummis im Bad.


Ps. Ausmisten bedeutet nicht, dass die Sachen im Müll landen müssen. Sie sollen lediglich unser Haus oder einen bestimmten Bereich verlassen. Wir können sie spenden, verschenken oder verkaufen. Kaputtes lassen wir reparieren oder entsorgen es endgültig .


Schau mal in unsere Plauderecke sowie in die Ecke des Grauens rein☺️

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen