​Aufgabe für den 21. März: Miste Pullover / Hoodies aus

Aktualisiert: 10. Apr.

Die Auswahl an Oberteilen und Pullover ist immer größer, interessanter und leichter zu wählen und wahrscheinlich ist das die größte Kategorie im Kleiderschrank.

Deshalb arbeiten wir heute ganz zügig. Wir können auch einen Wecker stellen. 15-20 Minuten, je nachdem wie viele Pullover ihr habt.


Wir nehmen alle Pullover und Hoodies raus und sortieren nach Kategorien.


Falte oder hänge die Sachen so auf, damit du sie gut sehen und sofort finden kannst.

Verpacke alle Sachen, die dein Kleiderschrank verlassen müssen, in Boxen, Kisten oder Tüten. Diese kannst du verschenken, spenden, verkaufen oder entsorgen.


3 MÖGLICHKEITEN STRICKPULLOVER AUFZUBEWAHREN.

.

1. Stehend auf einem Regal oder in einem Korb. Auf dem ersten Video sieht man, wie ich den Pullover gefaltet habe. Die Pullover müssen ganz locker nebeneinander stehen.

.

2. Übereinander legen, also in einem Stapel. Der Stapel darf aber nicht so hoch sein, sonst bekommen die Sachen Falten. Also nicht mehr als drei Pullover.

.

3. Die Strickpullover können auch aufgehängt werden. Aber nicht so, wie wir es gewohnt sind. So können sie ihre Form verlieren. Im Video zeige ich euch, wie ich das mache.


Faltvideo Strickpullover:

Video-1

Video-2

Faltvideo Oberteil mit Kapuze

Video-1

Video-2

Video-3


🌟-Aufgabe: Wische den Staub ab.

Staub sollte in erster Linie immer trocken gewischt werden, damit wir keinen unnötigen Matsch verursachen☝🏻

Ich benutze diesen 👉🏻waschbaren Staubwedel👈🏻 und bin sehr zufrieden. Man kann aber auch Staubtücher benutzen.


  • Unsere Plauderecke, zum Austausch über alles Mögliche was mit dem Haushalt zu tun hat aber eben von der Tagesthema abweicht, sowie unsere Routinen und die Ecke des Grauens, findest du unter der Tagesaufgabe.


  • Deine erledigten Aufgaben, kannst du auf der Startseite unter "Bericht" dokumentieren

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ecke des Grauens

Plauderecke

Routinen