Aufgabe für den 17. August: Um die Aufbewahrung der Kunstwerke kümmern

Aktualisiert: 20. März

1.Weniger ist mehr! Kunstwerke regelmäßig aussortieren.

Für die aktuellen Zeichnungen einen festen Platz aussuchen und nur dort die Bilder aufhängen (Ideen)

•Bilderrahmenleiste

•Holzleiste mit Wäscheklammern

•Bilderrahmen mit Schnüren und Klammern

•Kühlschränke lieber leer lassen

•Abfotografieren/Einscannen und auf dem PC speichern

•Als Geschenkpapier benutzen

2.Gebasteltes aufbewahren. Die Kinder müssen wissen, dass nicht alles aufgehoben werden kann.

•große Kiste pro Kind nehmen, Name drauf schreiben. Große Werke abfotografieren und in die Kiste mit reinlegen. Wenn die Kiste voll ist, keine neue kaufen! zusammen ausmisten

•aktuelle Sachen im Kinderzimmer aufbewahren und regelmäßig austauschen.

Beitrag über Kunstwerke der Kinder

Gemalte Bilder 👉🏻aufhängen☺️

👉🏻Erinnerungskiste für Gebasteltes

🌟-Aufgabe: Sichtbare Flecken beseitigen

Hier ist unsere Plauderecke und auch die Ecke des Grauens

Zeigt eure Aufbewahrungsmöglichkeiten☺️

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen