Aufgabe für den 13. Juli: Putzkorb richtig organisieren

Aktualisiert: 20. März

Falls du noch keinen Putzkorb hast, kann ich dir sehr empfehlen eins zusammenzustellen. Hinein kannst alles reinpacken, was du fürs Saubermachen benötigst und musst nicht ständig laufen, um Sachen zu holen.

Du kannst folgende Sachen in deinem Körbchen haben:

•Gummihandschuhe

•Evtl. eine Schürze falls du deine Kleidung schützen möchtest

•Mikrofasertücher oder andere Tücher, die glatten Oberflächen reinigen können

•Zahnbürste oder den 👉🏻Fuginator

•Schmutzradierer

•Staubwedel oder Staubtücher

•Handfeger und Schaufel

•Mülltüten

•Essigwasser (Ein Teil Essig, 4 Teile Wasser)

Wie möchtest du deine Putzmittel aufbewahren?

Hier sind paar Beispiele:

Beispiel 1☺️

Beispiel 2☺️

Beispiel 3☺️

Man kann selbstverständlich auch einen beliebigen Eimer, Korb oder vorhandene Box Zuhause zweckentfremden :)

🌟-Aufgabe: Beseitige alle sichtbaren Flecken

Hier ist unsere Plauderecke und auch die Ecke des Grauens

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen