Aufgabe für den 1. Juli: Räume und sortiere im Schuhschrank auf

Aktualisiert: 20. März

Teil 1 zur heutigen Aufgabe

Beim Aussortieren, kannst du z.B. so vorgehen:

1. Schritt: Wir sortieren die Schuhe, die schon sehr alt, abgenutzt und nicht mehr tragbar sind, aus.

2. Schritt: Jetzt kommen die Schuhe dran, die man selten angezogen hat; da zu klein, zu groß, unbequem, gefällt nicht.

3. Schritt: Schuhe, die zum Schuster gebracht werden müssen und versuchen die Aufgabe in den nächsten 2-3 Tagen zu erledigen.


Jetzt müssen wir für die restlichen Schuhe, einen festen Platz finden.

Wenn du genug Platz hast, dann kannst du alle Schuhe an einem Ort aufbewahren. Meistens müssen wir dann doch alle Schuhe in Winter- und Sommerschuhe aufteilen und getrennt aufbewahren. Dazu können wir große Kartons oder Boxen nehmen. Im Originalkarton aufbewahren. Hier kann man die Schuhe abfotografieren und die Bilder auf die Boxen kleben. So kann man schnell ein passendes Paar Schuhe finden👍🏻


Teil 2 zur heutigen Aufgabe


Man kann auch solche 👉🏻Boxen benutzten.

Es gibt aber auch komplett 👉🏻durchsichtige Schuhboxen, die auch sehr praktisch sind. Und natürlich sehr viele Schuhschränke, die die Aufbewahrung von Schuhen sehr erleichtern.


Es gibt einige platzsparende Schuhschränke. Ich Zuhause habe dieses 👉🏻Exemplar und bin soweit sehr zufrieden.


🌟-Aufgabe: Das WC und das Waschbecken erfrischen


Hier ist unsere Plauderecke sowie auch die Ecke des Grauens

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen